13 Dinge, die ihn erkennen lassen, dass Sie Material für eine Freundin sind

Will Recinos


1. Jemand, der ihn warten lässt.

Bei Karten spielen Sie nicht sofort Ihre beste Karte aus. Sie warten auf den Umzug eines anderen und messen, was Sie darauf basierend tun werden. So sehr wir alle nur wollen, dass eine gute, gesunde Beziehung zustande kommt, indem wir unser Bestes geben, geht es am Anfang darum, ein bisschen schüchtern zu sein.

Es geht darum, sich selbst genug zu respektieren, um zu verhindern, wie viel Sie wann investieren. Wenn Sie zu früh zu viel investieren, wird er denken, dass Sie sich mit allen so verhalten, daher wird er ein wenig Respekt vor Ihnen verlieren. Wenn er den Respekt vor Ihnen verliert, verlieren Sie ein wenig an Attraktivität.

Sie haben vielleicht viele großartige Eigenschaften und Dinge, die Sie jemandem anbieten können, aber es ist wichtig zu wissen, wann Sie diese Teile von sich selbst zeigen müssen.

Wenn Sie jedes Mal schnell antworten und mit Ja antworten, wird er denken, dass er Ihnen jederzeit eine SMS senden kann, und Sie werden fallen lassen, was Sie für ihn tun.


Aber wenn Sie warten und ihn ein wenig herausfordern, wird er sich fragen, mit wem Sie zusammen sind, und er wird Sie mehr wollen, weil Sie nicht bei ihm sind.



Diese kleinen Spiele enden erst am Anfang.


2. Jemand der respektiert sich.

Der Beginn einer Beziehung bildet die Grundlage, auf der alles andere aufgebaut ist. Deshalb ist es so wichtig, ein gutes Verhältnis zu sich selbst zu haben. Deshalb ist es so wichtig, Selbstachtung zu haben. Wie Sie sich selbst behandeln, zeigt, wie er Sie behandeln wird.

Und was Sie tolerieren, wird das sein, was weitergeht.


Die Leute fragen sich, warum dich jemand nicht gut behandelt oder respektiert, weil du am Anfang etwas rutschen lässt oder du nicht weggegangen bist, als er dich nicht respektierte oder ihm sagte, dass dir das nicht gefallen hat.

Wenn es um Sex und Warten geht ...

Wenn Sie sofort loslegen, wird er sich nicht mehr fragen, wie es sein könnte. Sex ist nicht das Wichtigste, aber wichtig ist, wann Sie ihn haben und warum. Je länger Sie eine emotionale Verbindung aufbauen, desto besser wird der Sex.

Wenn du schnell mit ihm schläfst, gibt es den Ton für lässig an und wenn du keine ungezwungene Beziehung willst, tu keine Dinge, die ihn dazu bringen, das zu denken.


Schätzen Sie sich genug, um nicht zuzulassen, dass diese Beziehung nur eine andere physische auf einer Liste von Namen ist, die Sie vergessen, weil Sie zu schnell hineingesprungen sind.

3. Jemand, der ihn herausfordert. Geistig. Emotional. Physisch.

Sei kein Schwächling. Tu nichts, nur um ihn zu beschwichtigen. Sei nicht einfach, nur weil du nett bist und willst, dass er dich mag. Es geht nicht nur darum, dass er dich mag, es geht darum, dass du herausfindest, ob es sich lohnt, Emotionen in ihn zu investieren.

Sie müssen ihn ein wenig herausfordern und testen, um festzustellen, ob er es wert ist.

Was ansprechend ist, ist jemand, der keine Angst hat, ihm zu sagen, wenn er sich irrt oder ihn an seine Stelle setzt. Du musst nicht gemein oder übermütig sein. Sei einfach zuversichtlich mit oder ohne ihn. Dieses Vertrauen macht Sie attraktiver.

Geistig

Die Spiele enden, sobald Sie ihn haben. Aber um dorthin zu gelangen, können Sie nicht so einfach zu lesen sein.

Wir sind alle darauf programmiert, uns ein wenig mehr von der Person angezogen zu fühlen, die uns auf Trab hält, auch wenn wir es nicht zugeben wollen.

Emotional.

Wenn Sie keine Angst haben, verletzlich zu sein und zeig ihm, wie du dich fühlst. Aber es ist wichtig, dass er dieses Vertrauen verdient und Sie ihm nicht sofort vertrauen. Wenn er emotional zu früh zu viel gibt, wird er nervös und er wird gehen.

Physisch

Ob es physisch in der Beziehung ist und was hinter verschlossenen Türen passiert oder ihn physisch dazu drängt, etwas zu tun, was er noch nie zuvor getan hat, weil es für Sie interessant ist.

Keiner von uns will jemanden, der genau wie wir ist. Wir wollen jemanden, der uns aus unserer Komfortzone drängt.

4. Jemand, der intelligent ist.

Wenn Sie intelligent sind, ist es attraktiv.

Wenn Sie Ihre Scheiße über ein bestimmtes Thema kennen, ist es attraktiv.

Wenn Sie eine Leidenschaft für Dinge haben, ist dies attraktiv.

Wann willst du? lernen und danach streben, es attraktiv zu machen. - Stellen Sie Fragen, wenn Sie etwas nicht wissen, und hören Sie sich die Antworten an.

Die besten Beziehungen sind diejenigen, in denen Sie voneinander lernen.

Wenn Sie ehrgeizig sind, ist es attraktiv.

Wenn Sie wissen, wohin Sie gehen und wie Sie dorthin gelangen, ist dies attraktiv.

5. Jemand, der sich die Zeit nimmt, um zuzuhören.

Hören Sie mehr zu als Sie sprechen und verbringen Sie weniger Zeit damit, darüber nachzudenken, was Sie als Nächstes sagen werden.

Machen Sie sich eine Notiz, wenn Sie sich daran erinnern, was er gesagt hat. Hören Sie aktiv zu und erinnern Sie sich an die Dinge, die er Ihnen erzählt. Weil du willst, dass er sich auch an Dinge erinnert.

Aktives Zuhören zeigt, dass Sie nicht nur Selbstachtung, sondern auch Respekt vor ihm haben.

Machen Sie einen Punkt, um sich wirklich an die Dinge zu erinnern, die er mag und an die, die er nicht mag. Wenn Sie sich Wochen und Monate später an kleine Details erinnern. das macht dich auffällig.

6. Jemand, der sich behaupten kann.

Wenn er Sie zu einer Veranstaltung bringen kann und nicht die ganze Zeit an Ihrer Seite stehen muss, ist das wichtig. Wenn Sie ein Gespräch führen können und Sie eine Sache weniger sind, muss er sich um diese Nacht Sorgen machen und er wird Sie mehr in der Nähe haben wollen.

Wenn er Sie zu einer Familien- oder Freundschaftsveranstaltung bringen kann und Sie Wert darauf legen, die Menschen, die ihm wichtig sind, wirklich kennenzulernen, wird er dies notieren.

Vertrauen ist in diesen Situationen der Schlüssel und selbst wenn Sie nervös sind, tun Sie so, als wären Sie es nicht.

7. Jemand, der ihn unterrichten kann, ohne ihn herabzusetzen.

Wenn er etwas nicht weiß, was Sie wissen, lassen Sie ihn sich dabei nicht schlecht fühlen. In jeder Beziehung geht es darum, zu lernen und sich gegenseitig aufzubauen. Aber manchmal sind die Menschen unsicher und anstatt jemandem beim Lernen zu helfen, sonnen sie sich in der Tatsache, dass sie etwas wussten, was die andere Person nicht wusste.

8. Jemand, der ehrlich zu ihm ist.

Es wird niemals eine Beziehung geben, wenn er dir nicht vertrauen kann oder du ihm nicht vertrauen kannst. Menschen verstecken Dinge, wenn sie sich wegen etwas schuldig fühlen. Menschen verstecken Dinge, die denken, sie schützen die Gefühle anderer, aber in Wirklichkeit ist es kindisch und hinterhältig.

Ehrlichkeit, auch wenn es weh tut, ist der Schlüssel.

Sag ihm, dass du deinen Ex getroffen hast. Sag es ihm und schlag dich. Wenn er dir vertraut, wird das nichts erschüttern. Aber wenn Sie sich herumschleichen und Dinge verstecken und er es herausfindet, ändert sich das Gespräch zu 'Warum hast du mich angelogen und was versteckst du?'. Das ist ein Kampf und ein Gespräch, das du leicht vermeiden kannst.

9. Jemand, der ihn unterstützt.

Es gibt genug Menschen auf der Welt, die an ihm zweifeln, ihn befragen und ihm sagen werden, dass er scheitern wird. Er braucht dich nicht, um einer dieser Leute zu sein. Er braucht dich, um in seiner Ecke zu sein. Er braucht Ihr Vertrauen, wenn er Zweifel hat. Er braucht deine Kraft in Momenten, in denen er sich schwach fühlt.

Unterstütze ihn und seine Ideen und Ziele und erstaunliche Dinge passieren, wenn du an ihn glaubst.

Wenn er alles erreicht, was er will, wird er sich an die langen Tage und Nächte erinnern, an denen Sie an ihn geglaubt haben, als es sonst niemand getan hat.

10. Jemand, der für sich selbst denkt.

Lassen Sie sich von seiner Meinung nicht so leicht beeinflussen. Das will er nicht. Er möchte, dass Sie Ihre eigenen Meinungen, Gedanken und Perspektiven haben. Er möchte jemanden, der ihn dazu bringt, etwas anders zu sehen. So wachsen und lernen Sie gemeinsam.

11. Jemand, der auf sich selbst aufpasst.

Finanziell

Einen Job zu haben ist attraktiv. Geld sparen und einen Plan haben ist attraktiv. Das Bezahlen Ihrer Rechnungen ist attraktiv. Jemand, der Ziele für die Zukunft hat und nicht für heute lebt, ist attraktiv. Ihr Leben in Ordnung zu haben ist attraktiv.

Emotional

Es ist schön, anderen helfen zu wollen, aber Sie müssen sich selbst helfen, wenn Sie jemand anderem Ihr Bestes geben möchten. Wenn Sie sich um jemand anderen kümmern, in der Hoffnung, eine emotionale Lücke zu füllen, fühlen Sie sich immer allein leer. Pass emotional auf dich auf, denn du wirst niemals eine gesunde Beziehung haben, wenn dein emotionales Wohlbefinden von deinem Beziehungsstatus abhängt.

Geistig

Niemals aufhören zu lernen. Gib niemals auf. Hören Sie nie auf, besser werden zu wollen. Wenn Sie sich mental herausfordern, werden Sie jemanden anziehen, der sich darum kümmert, die gleichen Schritte zu machen.

Physisch

Wenn du dich liebst, zeigt es sich. Wenn Sie unsicher sind, zeigt sich das auch. Training nicht als Strafe, sondern weil du es verdient hast, glücklich und gesund zu sein und dein bestes Selbst zu sein. Und wenn Sie dort ankommen, werden Sie jemanden anziehen, der sich von Ihrer äußeren Schönheit angezogen fühlt und sich dann in Ihre innere Schönheit verliebt.

Das Aussehen ist nicht das Wichtigste, aber die beste Version von dir zu sein, ist, dass du das definierst.

Nehmen Sie nicht ab, um in einer Beziehung zu sein. Ändern Sie sich nicht, weil Sie denken, dass dies ein wichtiger Faktor sein wird. Bemühen Sie sich einfach, Ihr glücklichstes und gesündestes Selbst zu sein, und beobachten Sie dann, wie sich Ihr Leben verändert, wenn Sie mehr Vertrauen in die Person haben, die Sie im Spiegel ansieht.

12. Jemand, der in die Zukunft schaut und nicht in der Vergangenheit wohnt.

Wenn Sie sich ständig Sorgen machen wegen schlechter Beziehungen und wie sie in der Vergangenheit endeten, hat dies Auswirkungen auf Ihre derzeitige Beziehung oder auf die Beziehung, die noch nicht zustande gekommen ist.

Jeder ist in der Vergangenheit verletzt worden. Einschließlich ihn. Der Schmerz, den Sie fühlen, ist nicht anders, auch wenn Sie mehr verletzt wurden.

Der Unterschied besteht darin, wie wir es alle tragen und wie wir uns dabei fühlen.

Viele Menschen haben Vertrauensprobleme. Und manchmal ziehen wir genau das an, was wir fürchten, weil Sie, anstatt diese neue Person als jemanden zu betrachten, der Teil einer gesunden Beziehung sein könnte, paranoid sind und über jede Art und Weise nachdenken, wie Sie verletzt werden. Manchmal projizieren wir dasselbe Ergebnis, das wir fürchten.

Wenn Sie ihm plötzlich alles erzählen, was passiert ist und wie Sie verletzt wurden und wie Sie immer noch heilen, ob Sie es beabsichtigen oder nicht, üben Sie Druck auf ihn aus und geben jemandem das Gefühl, dass Sie ihn dazu bringen, eine bestimmte Handlung auszuführen Weg, das wird ihn zurückziehen lassen.

Wenn er glaubt, dass er für die Heilung verantwortlich ist, wird sich das sehr anfühlen. Lassen Sie stattdessen einfach die Dinge natürlich fließen.

Es wird eine Zeit geben, um ihm von Ihrer Vergangenheit zu erzählen, und wenn diese Zeit kommt und Sie ihm vertrauen, möchten Sie vielleicht nicht einmal mehr darüber sprechen, weil Sie erkennen, dass er gerade wichtig ist und was nicht alle anderen vor ihm sind.

13. Jemand, der nicht schlecht über andere spricht.

Er achtet darauf, wie Sie von anderen sprechen. Weil diese Dinge wichtig sind. Die Energie, die Sie dort abgeben, die Dinge, die Sie sagen, alles spiegelt wider, was Sie anziehen oder abstoßen.

Wenn er jemand ist, den Sie mögen, und jemand, mit dem Sie eine Zukunft aufbauen möchten, achten Sie darauf, dass Sie genau wissen, wie Sie über andere sprechen und was Sie sagen. Eine gesunde Beziehung ist eine Beziehung, in der zwei Menschen mehr über Dinge und weniger über Menschen in ihrer Umgebung sprechen.

Mit wem Sie sich verabreden, spiegelt wider, wer Sie teilweise werden, und er wird niemals mit jemandem zusammen sein und sich verpflichten wollen, wenn diese Person negative Eigenschaften hat, die sie nicht als Person voranbringen.

Es geht darum, jemanden zu treffen und diese Person, die dich dazu drängt, jemand zu werden, mit dem du nicht allein sein kannst. Aber um dorthin zu gelangen, müssen Sie in der Lage sein, allein auf einem soliden Boden zu stehen, ohne eine Beziehung zu benötigen, um Sie zu erfüllen.

Wir alle wollen diese lebensverändernde Liebe, die uns wieder an etwas glauben lässt. Aber um dorthin zu gelangen, beginnt es damit, die Beziehung zu uns selbst zu verbessern.