21 Unübersetzbare Fremdwörter, die die kleinen Momente im Leben, die uns am meisten beeinflussen, perfekt beschreiben

Liuqinyi


Obwohl es in der englischen Sprache viele schöne Wörter gibt, gibt es so viele andere Wörter in Fremdsprachen, für die wir keine direkte Übersetzung haben - Wörter, die eine universelle Erfahrung zusammenfassen, die wir alle schon einmal gekannt haben. Wenn Sie andere Wörter lesen möchten, haben wir keine Übersetzungen, um eines meiner Lieblingsbücher zu lesen Die Bedeutung von Tingo: und andere außergewöhnliche Wörter aus der ganzen Welt .In der Zwischenzeit gibt es hier 21 wunderbare unübersetzbare Fremdwörter.

1. Kaution (Französisch)

Das Gefühl, nicht im Heimatland zu sein

2. Waldeiensamkeit

Das Gefühl, allein im Wald zu sein.

3. Gemütlich (dänisch)

Die 'wörtliche' Übersetzung ins Englische gibt Konnotationen für ein warmes, gemütliches und freundliches Auftreten, aber es ist wahrscheinlicher, dass es etwas ist, das erlebt werden muss, um bekannt zu sein. Denken Sie daran, sich mit Decken, einem guten Buch und einer Tasse heißem Kakao zu kuscheln oder in einer Winternacht mit Ihren besten Freunden am Feuer abzuhängen.


4. Atmen Sie frische Luft ein (niederländisch)

Wörtlich bedeutet dieses Wort, im Wind zu laufen, aber im übertragenen Sinne bedeutet es, eine kurze Pause auf dem Land zu machen, um den Kopf frei zu bekommen.



5. Mamihlapinatapai (Yagan)

Der wortlose, aber bedeutungsvolle Blick, den zwei Menschen teilen, die beide etwas initiieren wollen, aber beide nicht bereit sind, anzufangen.


6. Jayus (Indonesier)

Ein Witz, der so schlecht erzählt und so unlustig ist, dass man nur lachen muss.

7. Iktsuarpok (Inuit)

Die Erwartung, dass jemand angekommen ist // nach draußen zu gehen, um zu überprüfen, ob jemand kommt.


8. Toska (russisch)

Vladmir Nabokov hatte die beste Beschreibung für dieses Wort: „Kein einziges Wort auf Englisch gibt alle Schattierungen von toska wieder. In seiner tiefsten und schmerzhaftesten Form ist es ein Gefühl großer spiritueller Qual, oft ohne besonderen Grund. Auf weniger krankhaften Ebenen ist es ein dumpfer Schmerz der Seele, eine Sehnsucht, nach der man sich nicht sehnen muss, ein krankes Verlangen, eine vage Unruhe, geistige Probleme, Sehnsucht. In bestimmten Fällen kann es der Wunsch nach jemandem sein, der etwas Bestimmtes, Nostalgie oder Liebeskrankheit hat. Auf der untersten Ebene wird Langeweile langweilig. “

9. Tingo (Pascuense - Osterinsel)

Der Akt, Gegenstände, die man sich wünscht, aus dem Haus eines Freundes zu nehmen, indem man sie nach und nach ausleiht. “

10. Cafuné (brasilianisches Portugiesisch)

'Der Akt, zärtlich mit den Fingern durch die Haare eines Menschen zu fahren.'

11. Alharaca (Spanisch)

Definiert als exzessive, grenzüberschreitende Gewaltdemonstration von Emotionen, die aufgrund eines kleinen Problems oder Vorfalls auftauchen. Ableitung vom arabischen Wortdie Bewegung(al-haraka), was Bewegung bedeutet,Alharacabeschreibt das überwältigende Gefühl, aufgeregt zu sein oder „Aufhebens zu machen“.


Zum Beispiel: Bewegen Sie Ihre Hände wild, zeigen Sie extreme Verletzungen oder unfreiwillige Leidenschaft oder einen Impuls, um den Schmerz oder den Ausbruch von Erregung zu vermitteln.

12. Tartle (Schotten)

Das Zögern, jemanden vorzustellen, weil Sie seinen Namen vergessen haben.

13. Mokita (Neuguinea)

Die Wahrheit beschreiben, die jeder kennt, aber niemand sagt.

14. Geborgenheit (German)

Sich vollkommen sicher zu fühlen, als könnte dir nichts jemals schaden. Dies ist normalerweise mit einem bestimmten Ort oder einer bestimmten Person verbunden.

15. Grant (Niederländisch)

Jemandem eine positive Erfahrung zu ermöglichen, insbesondere wenn dies bedeutet, dass Sie sie nicht haben (immer mit einem Element der Sympathie).

16. Backpfeifengesicht

Ein Gesicht, das dringend eine Faust braucht.

17. Shemomedjamo (georgisch)

Der Akt des übermäßigen Essens, auch wenn Sie satt sind, weil das Essen einfach zu lecker ist, um damit aufzuhören.

18. Orenda (Huron)

Die Anrufung der Kraft des menschlichen Willens, die Welt um uns herum zu verändern. Es ist so eingerichtet, dass es die gegnerische Kraft zum Schicksal oder Schicksal ist.

19. Greng-jai (thailändisch)

Dieses Gefühl bekommst du, wenn du nicht willst, dass jemand etwas für dich tut, weil es für sie schmerzhaft wäre.

20. Gumusservi (Türkisch)

Mondlicht scheint auf Wasser.

21. Koi No Yokan (Japanisch)

Das Gefühl beim ersten Treffen mit einer Person, dass Sie sich beide verlieben werden.