4 Marilyn Monroe zitiert, dass Sie den falschen Weg gehen

Marilyn Monroe im Film von 1953 Niagara


'Ich bin egoistisch, ungeduldig und etwas unsicher. Ich mache Fehler, bin außer Kontrolle und manchmal schwer zu handhaben. Aber wenn du mich im schlimmsten Fall nicht behandeln kannst, dann verdienst du mich verdammt noch mal nicht von meiner besten Seite. '

Dies ist die, die ich am häufigsten in meinem Facebook-Newsfeed sehe. Zuallererst ist sie Marilyn Monroe. Sie kann so ziemlich alles tun, was sie will und wird von den meisten Männern immer noch gewünscht. Ich bin nicht unbedingt anderer Meinung als dieses Zitat, aber ich habe das Gefühl, dass Mädchen es als Ausrede benutzen, um Arschlöcher zu sein. Klar, wir haben alle unsere Fehler. Ich glaube nicht, dass Sie sich wegen dieser Mängel verprügeln sollten. Ich glaube nicht, dass Ihr Mann Sie wegen dieser Mängel verprügeln sollte (im wahrsten Sinne des Wortes und im übertragenen Sinne). Aber ich glaube auch, dass Sie nicht die ganze Zeit wie ein rücksichtsloser Idiot herumlaufen müssen und erwarten, dass Männer sich nur darum kümmern, denn für Sie haben sie das Glück, nur mit Ihnen zusammen zu sein. Was wäre, wenn sich Jungs so verhalten würden? Manchmal tun sie es und du bist entweder ein Dummkopf, wenn du bleibst, oder du trittst sie an den Straßenrand. Jeder weiss das. Dude hat das Recht, Ihnen den Stiefel zu geben, wenn Sie Ihre nicht so liebenswerten Eigenschaften nicht unter Kontrolle halten können.

'Unvollkommenheit ist Schönheit, Wahnsinn ist Genie und es ist besser, absolut lächerlich als absolut langweilig zu sein.'

Okay, aber wie definieren Sie es, absolut lächerlich zu sein, Mädchen, das 2013 lebt? Wenn es bedeutet, die ganze Nacht draußen zu bleiben, weit über den Punkt der Kohärenz hinaus zu trinken und zu mahlen, bis Sie das ganze Kleid Ihrer Freundin kotzen, weil YOLO, dann entscheiden Sie sich bitte für absolut langweilig. Ich verbrachte meinen Samstagabend mit einem großen Glas Wein und einer Digiorno-Pizza mit gefüllter Kruste. Die GANZE Pizza. Es war absolut lächerlich!


„Wenn es darauf ankommt, lasse ich sie überlegen, was sie wollen. Wenn sie sich genug um das kümmern, was ich tue, bin ich sowieso schon besser als sie. '



Ich habe das Gefühl, dass dies damit einhergeht, jemanden einen Hasser zu nennen. Dieses Wort stört mich, weil die meisten Leute, die es benutzen, dazu neigen, es auf jede einzelne Person zu werfen, die zufällig ein Problem mit ihnen hat. Manchmal begegnen Sie Menschen, die Sie einfach nicht mögen, und Sie können nicht viel dagegen tun. Aber vielleicht haben Sie sie falsch gerieben, weil Sie unhöflich waren oder ein überhöhtes Gefühl der Selbstbedeutung haben. Ich denke nur, dass es etwas zu beachten ist.


'Eine Karriere ist wunderbar, aber in einer kalten Nacht kann man sich nicht damit zusammenrollen.'

Ich halte mich nur daran, wenn Sie über die Milchkostgruppe sprechen. Und wegen des Arguments werde ich so tun, als hätte Marilyn ihr Inneres kanalisiert Liz Lemon mit etwas Nachtkäse runter.