5 Gründe, warum Sie ihn auf Sex warten lassen sollten

Kayla Kandzorra


Sie sind eine erwachsene Frau und können tun, was Sie wollen. Ich weiß. Ich verstehe es! Sie werden nie hören, wie ich Ihnen sage, dass etwas falsch daran ist, sexuell zu sein und Sex zu haben, wann Sie wollen und wen Sie wollen. Dies sind absolut persönliche Entscheidungen, die Sie zu Recht selbst treffen können, und ich bin nicht hier, um zu beurteilen. Ich werde Ihnen jedoch einige Gründe nennen, warum es noch besser ist, ihn warten zu lassen, als es aufzugeben.

1. Sie können sich nicht in eine Beziehung hineinschrauben

Ich bin mir sicher, dass es irgendwo jemandem passiert ist, aber ich werde es trotzdem wagen zu sagen, dass Sie sich nicht in eine Beziehung einmischen können. Wenn Sie eine Beziehung zu jemandem haben möchten und zu früh Sex haben oder Sex haben, um ihn zu überzeugen oder ihn schuldig zu machen, sich Ihnen zu verpflichten, werden Sie zutiefst enttäuscht sein.

Es ist nicht nur unwahrscheinlich, dass sich die meisten Männer auf eine neue Beziehung einlassen, weil sie sich unter Druck gesetzt fühlen, sondern selbst wenn sie dies tun würden, wäre ihre Begeisterung für diese Beziehung weg.Willst du überhaupt so einen Kerl?Sie bereiten sich und ihn auf ein Scheitern vor. Es wäre eine leidenschaftslose, belastende Beziehung ohne Feuer. Dieser anfängliche Funke wird schnell ausgehen. Und es würde kein Feuer geben, um es am Laufen zu halten.Warum?Denn wenn Sie Sex von Anfang an haben, sind Sie wahrscheinlich entweder in der Bangzone oder Ihre Beziehung ist zu stark auf Sex ausgerichtet. Wenn Sie Sex haben, bevor er all die Dinge an Ihnen zu schätzen weiß, die Sie zu etwas Besonderem machen, wird er nicht motiviert sein, viel mehr zu tun als nur zu schrauben. Wenn es zu stark um Sex geht, lernen Sie sich nicht kennen. Wenn Sie sich nicht kennen und der Sex nachlässt, ist es unmöglich, Gründe zu finden, um zusammen zu bleiben. Und du hast gerade deine Zeit verschwendet!

2. Du willst den Nervenkitzel der Jagd nicht töten

Jungs lieben eine Herausforderung. Sie mögen es nicht, wenn die Dinge unangemessen schwierig oder langweilig sind, aber sie lieben es, wenn sie sich etwas weiter vorantreiben und etwas härter arbeiten müssen, um das zu bekommen, was sie wollen. Es gibt ihnen das Gefühl, etwas zu erreichen und zu wachsen.


Er wird sicherlich keine zusätzlichen Anstrengungen unternehmen, um Ihnen zu zeigen, wie sehr er Sie schätzt, weil er in seinen Gedanken bereits das Ziel erreicht hat. Warum um die Stützpunkte herumlaufen, wenn Sie bereits nach Hause gegangen sind? Warum alle Kurse belegen, wenn Sie bereits das Diplom erhalten haben?



So sehr Männer darüber stöhnen mögen, die Extrameile zu gehen, Blumen zu bekommen, Liebesbriefe zu schreiben, nur weil sie anrufen, weil sie diese Dinge WIRKLICH tun wollen. Sie lieben es, Wege zu finden, um ihre Frau zum Lächeln zu bringen, sie lieben das Gefühl, dass sie ihren Tag gemacht haben, dass sie glücklich ist, dass sie seine ist. Sie hassen es einfach, sich dazu verpflichtet zu fühlen, nur weil von ihnen erwartet wird. Sie wollen so aufgeregt und von ihr angezogen sein, dass es leicht fällt, sich anzustrengen. Die Art von Interesse, bei dem versucht wird, cool zu spielen, ist schwierig.


Aber sie werden den ganzen Tag darüber stöhnen, wie lahm es ist, diese Dinge zu tun, weil sie es nicht für jede Frau tun wollen, die sich auf ihn wirft. Dann ist es nur eine Verpflichtung. Die Verpflichtung ist ein fruchtbarer Boden für Ressentiments.

3. Zeigen Sie hohen Wert für sich

Er findet ihn verdammt großartig, weißt du? Er arbeitet hart, er geht ins Fitnessstudio, er ruft seine Mutter einmal in der Woche an, er bezahlt seine Rechnungen, er hat großartige Freunde, er hat eine Zukunft. Er investiert Mühe, Energie und Gedanken in das, was er tut und wo er seine Zeit verbringt. Er hat keine Angst vor harter Arbeit. Er hat Disziplin. Er weiß, dass das, was er im Leben will, nicht einfach wird. Tatsächlich ist er stolz auf seine Entschlossenheit und Entschlossenheit.


Und du sagst, du bist so großartig, mit deinen 'Ich mache mich' -Postings und hochwertigen Mantras auf Instagram. Aber wenn Sie einem Mann nicht trauen würden, sich am Wochenende um Ihren Hund oder Ihr Auto zu kümmern, warum geben Sie ihm dann Ihren Körper?

Sie beide behaupten, großartig zu sein, und ich wette, Sie sind es wirklich, aber dann lassen Sie Ihre Wache los und fliegen mit offenen Beinen auf ihn zu, landen an einem zufälligen Abend direkt auf seinem Schwanz und er soll denken, er hat gerade den gewonnen Jackpot?

Okay, vielleicht ist es nicht genau so passiert, aber war es wirklich so anders? Wenn er sich nicht anstrengen müsste? Ich meine, hat er überhaupt eine Ahnung, welche Dinge dich nachts wach halten? Weiß er über alles Bescheid, was Sie erreicht haben, bevor er höllisch sexy und einfach wie am Sonntagmorgen aufgetaucht ist?

Nun, wenn er ein Mann ist, der stolz auf seine Arbeitsmoral und Disziplin ist und Sie nicht für sich gewinnen und Ihre Aufmerksamkeit verdienen musste, ist das eine Art Beleidigung für sein Ego. Sie mögen großartig sein, aber wie wird er es wissen, wenn Sie ihm keine Gelegenheit geben, es herauszufinden?


4. Mehr Zeit für Verführung, Vorfreude und Erforschung

Sex ist eigentlich der am wenigsten interessante Teil des Sex. Sex, Anziehung, Verlangen, Verführung sind alles, was zum Sex führt. Eine Berührung des unteren Rückens, langsames Küssen, eine Umarmung, die keiner von euch beenden möchte. Erkunden Sie die Körper des anderen, sprechen Sie darüber, was Sie anmacht, massieren Sie, flirten Sie, Augenkontakt. Die Liste geht weiter. Ich mag Sex. Sex ist großartig, aber ich warte gerne, weil ich auch Handjobs und Telefonsex mag und küsse und tappe. Ich mag Sex, wenn der Gedanke daran mit dieser Person mich so sehr verzehrt hat, dass mir kaum etwas anderes einfällt. Das macht Spaß!



Außerdem können Sie viel darüber lernen, wie jemand im Bett ist, indem Sie langsam gehen. WhSie eilen ins Schlafzimmer, um herauszufinden, dass er nicht auf Ihre Bedürfnisse achten wird? Warum so viel von dir geben, wenn du herausfinden willst, dass er wirklich nicht so aufregend ist, wie er scheint, als du eine Fantasie in deinem Kopf erschaffen hast?

Geben Sie ihm die Chance, Sie zu begeistern oder im Stich zu lassen. Wenn er dann zumindest ein großer Mist ist, hast du nichts aufgegeben, was ein wenig von deiner Zeit und Energie ist. Es ist viel einfacher, weiterzumachen, wenn Sie nicht emotional investiert sind oder zu rationalisieren versuchen, warum Sie jemandem so viel gegeben haben, der sich nicht darum gekümmert hat.

Und ich sage dir, was meine Damen, überwinde deine verdammte Schuld, weil du ihn wütend gemacht hast und ihn nicht runtergeholt hast. Willst du mich verarschen? Ich habe so viele von Ihnen sagen hören, dass Sie sich 'schlecht' fühlen würden, wenn Sie den Job nicht beenden würden.Was, denkst du, er kann das nicht alleine herausfinden? Glaubst du, er wird mit blauen Kugeln leiden? Glaubst du wirklich, das ist dein Problem?Es wird ihm gut gehen. Wenn Sie ihn bis zu dem Punkt bearbeitet haben, an dem er sich möglicherweise unwohl fühlt, kann er sich beruhigen, wenn er nach Hause kommt. Die Chancen stehen gut, dass die Aufregung und Vorfreude für ihn genauso aufregend und unterhaltsam ist. Männer sind nicht nur Sexbots, die darauf aus sind, es zu halten, wo sie können. Sie sind Menschen, die es lieben, aufgeregt zu sein, Spaß zu haben, sich angezogen zu fühlen und jemandem nahe zu sein. Sie mögen es, ihre Herzfrequenz zu erhöhen, über nichts lächelnd erwischt zu werden, ein Sprung in seinem Schritt, weil er es kaum erwarten kann, dich wiederzusehen. Berauben Sie ihn oder Sie nicht dieses Nervenkitzels.

5. Sie können damit nicht umgehen

Ich weiß im Moment, dass es eine Art Erfolg ist, keine Ficks zu geben und emotional distanziert zu sein. Sie üben Ihre Gleichgültigkeit so, wie Sie Ihre Unterschrift geübt haben, wenn Sie jemals berühmt wurden. Aber es ist falsch und so sehr Sie sich selbst belügen, dass Sex nichts bedeutet und dass es Spaß macht und Sie tun, was Sie wollen und keine Doppelmoral und Befreiung und Feminismus und bla bla bla.

Ich oder jemand wie ich rufen am nächsten Tag an und fragen, was alles passiert ist und was es bedeutet. Du bist es, der am nächsten Tag das Gefühl hat, dass du vielleicht zu viel gegeben hast, vielleicht war es das nicht wirklich wert.War der Sex überhaupt gut?Ich meine, komm schon! Laut dieser Studie ist die Wahrscheinlichkeit, dass Frauen beim Gelegenheitssex zum Orgasmus kommen, halb so hoch wie in einer langfristigen Beziehung. Ich sage nicht, dass der Sex schlecht war, aber wenn Sie mehr Zeit damit verbracht hätten, zu versuchen, zu necken und sich auf das große Ereignis vorzubereiten, hätten Sie wahrscheinlich genug voneinander gewusst und sich wohl genug gefühlt, über Ihre Körper zu sprechen, als Sie Ich würde beide die Ziellinie überqueren.

Und ich garantiere, wenn Sie mehr Zeit damit verbracht hätten, herauszufinden, was für ein Mensch er ist, sich ihm zu offenbaren und Vertrauens- und Intimitätsbindungen aufzubauen, wären Sie nachträglich nicht von Angst geplagt. Es ist nicht das 'Patriarchat' oder 'Frauenfeindlichkeit' oder 'Doppelmoral', die dazu führen, dass Sie sich schlecht fühlen, wenn Sie zu schnell Sex haben. Es liegt in der Natur. Und es ist deine innere Stimme, die dich daran erinnert, dass du ein Preis bist und dich kurz verkauft hast.

Der Richtige wird wissen, dass Sie es wert sind, warum nicht?